Sonntag, 12. Oktober 2014

Striping in holo

Tadaaaa! Wieder was herbstliches! Diesmal um die letzten Sonnenstrahlen auf den Nägeln aufzufangen.
Und das Design passt auch noch zur aktuellen LiFuB :D

Heute gibt es ein Striping-Design auf einer grauen Base. Das Striping habe ich mit Striping-Tape gemacht, damit die Holo-Streifen auch wirklich gerade werden und scharfe Kanten haben. Dabei ist mir aufgefallen, dass der Holo Manolo für „Anklebe-Designs“ eigentlich zu schnell trocknet. Man muss sich wirklich unglaublich beeilen, damit man die Tapes problemlos abziehen kann und den Lack nicht verzieht oder abreißt!

essie – Maximillian Strasse Her
Catrice – Holo Manolo

Kommentare:

  1. Haha coole Idee und sieht auch super aus!

    AntwortenLöschen
  2. sehr schöne Kobination gefällt mir sehr gut
    Holo-Effekt ist wunderbar und einfach zeitlos
    sehr stimmig :)

    Lg Ella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wollt auch was machen, was recht smooth is und trotzdem Wirbel auf den Nägeln macht ^^
      Der essie schrie eben noch nach ’nem „Pusher“.

      Löschen